Filtervlies / Filtergranulat der Dunstabzugshaube austauschen

Anleitung zum neu befüllen / austauschen von Filtern der Dunstabzugshaube / Umlufthaube. Selbst neu befüllen und bares Geld sparen!

Wer nur eine Dunstabzugshaube  in der Küche hat, sollte regelmäßig die darin befindlichen Filter reinigen und austauschen.  Viele Leute wissen das nicht und machen es erst, wenn die Haube nicht mehr richtig funktioniert  und bereits sehr verkeimt ist.  Regelmäßig reinigen und  Filter austauschen sollte jeder, der ein Interesse an ordnungsgemäßer Funktion seiner Haube hat.

Welche Filter  befinden sich in solch einer  Ab-/Umlufthaube?
  • Fettfilter aus Edelstahlgitter oder weißem Vlies
  • Geruchsfilter aus Aktivkohlevlies oder Granulatfilter-Kartuschen
Wie oft sollte man die Filter reinigen / austauschen?

Das ist ganz von der Häufigkeit des Kochens abhängig.  Die Fettfilter aus Vlies haben einen Indikatorstreifen,  die aus  Edelstahl setzen einen gelben Belag an und sollten spätestens dann in die Spülmaschine. 

Die  Aktivkohlevliese wechselt man, wenn man beim Kochen wieder mehr Gerüche feststellt.  Das Granulat wechselt man je nach Häufigkeit der Nutzung  alle 3-4 Monate.

Wie kann man beim Wechsel sparen?

Man kann viel Geld sparen,  wenn man sich  Vlies in Universalgröße kauft und selbst zuschneidet oder die vorhandenen Filterkartuschen mit  Granulat aus dem Sack auffüllt.  Natürlich dauert die Arbeit ein paar Minuten länger, als beim Fertigprodukt, aber das Sparpotential ist dafür groß.

Beispiel :
Zwei Kartuschen  enthalten zusammen ca. 1kg Granulat und kosten fertig befüllt  zwischen 20€ und  30€. Ein Sack mit 5kg Granulat kostet  mit Versand  30€.
Man hat also durch die Eigenleistung nur ein Fünftel der Kosten.
Bei den Vliesen verhält es sich ähnlich.

Wo gibt es gute Filtermaterialien?

Nachfolgend eine Tabelle mit ein paar  Affiliate  Links.  Das Granulat habe ich selbst im Einsatz und bin sehr zufrieden damit, denn es staubt nicht und hat genau die Körnung  meiner originalen Franke-Filter. Ich habe eine Franke Maris und 4mm Körnung. Andere Körnungen sind verfügbar!

Fettfilter-Vlies  http://amzn.to/2nn61LL
Aktivkohle-Vlies  http://amzn.to/2oKQOEz
Aktivkohle-Granulat   http://amzn.to/2oKPn93
Wie wechselt man die Filter?

Beim Vlies legst du einfach alt und neu aufeinander und schneidest den neuen Filter  zu.

Das Granulat macht etwas mehr Arbeit, ist aber auch sehr einfach handhabbar.
Arbeite Schritt für Schritt die folgenden Punkte ab. Als Hilfe  ist weiter unten noch eine Bildserie.

  • Haube öffnen und Fettgitter entnehmen (ab in die Spülmaschine)
  • Die meist schwarzen Filter  gegen den Uhrzeigersinn drehen und entnehmen.
  • Die Filter bestehen in der Regel aus 2 Teilen welche durch einen  Bajonettverschluss miteinander verbunden sind. 
  • Mit einem breiten  Schraubendreher das flache Teil in der „Gitterschüssel“ drehen bis man es entnehmen kann. Das geht zum Teil etwas schwer.
  • Altes Granulat raus, neues rein
  • Deckel aufsetzen und wieder drehen
  • Kartuschen wieder einbauen –> fertig und Geld gespart!

Umlufthaube – Aktivkohlefilter wechseln

01_Dunstabzugshaube_Aktivkohle_austauschen_www.das-baue-ich-selbst.de (Large)
02_Dunstabzugshaube_Aktivkohle_austauschen_www.das-baue-ich-selbst.de (Large)
03_Dunstabzugshaube_Aktivkohle_austauschen_www.das-baue-ich-selbst.de (Large)
05_Dunstabzugshaube_Aktivkohle_austauschen_www.das-baue-ich-selbst.de (Large)
06_Dunstabzugshaube_Aktivkohle_austauschen_www.das-baue-ich-selbst.de (Large)
10_Dunstabzugshaube_Aktivkohle_austauschen_www.das-baue-ich-selbst.de (Large)
08_Dunstabzugshaube_Aktivkohle_austauschen_www.das-baue-ich-selbst.de (Large)
09_Dunstabzugshaube_Aktivkohle_austauschen_www.das-baue-ich-selbst.de (Large)
04_Dunstabzugshaube_Aktivkohle_austauschen_www.das-baue-ich-selbst.de (Large)
Loading image... Loading image... Loading image... Loading image... Loading image... Loading image... Loading image... Loading image... Loading image...